food

Spaghetti mit Rote Bete-Meerrettich-Soße

 

Hallo,

herzlich willkommen im Rote Bete-Club! Wenn du möchtest, gibt es heute das Eintrittsticket: Pasta mit mega leckerer Rote Bete-Meerrettich-Soße.

 

Rezept:

Zutaten für 2 Portionen: 3 Rote Bete (frisch oder vakuumiert), 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, Saft einer Zitrone, 2 EL Honig, 7 EL Meerrettich oder Sahnemeerrettich, 3 EL Creme Fraiche, Parmesan, Schnittlauch oder andere Kräuter, Nudeln nach Wahl

 

Bitte kocht Nudeln eurer Wahl. Zunächst die Rote Bete, die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. In einer Pfanne mit etwas Olivenöl ungefähr 5 Minuten anschwitzen. Mit 400 ml Wasser (Wein geht auch) ablöschen und kochen lassen, bis die Rote Bete gar ist. Vielleicht müsst ihr während des Kochens noch mal einen großen Schluck Wasser nachschütten. Dann Meerrettich, Creme Fraiche, Honig und Zitronensaft unterrühren. Nun noch mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren mit ordentlich Parmesan und Kräutern eurer Wahl (glatte Petersilie passt auch sehr gut) dekorieren.

Falls ihr bereits vorgekochte Rote Bete benutzt, ist das kein Problem. Benutzt etwas weniger Wasser und verkürzt die Kochzeit.

Please like & share:

You Might Also Like...

No Comments

Leave a Reply

Warning: A non-numeric value encountered in /customers/8/0/4/marmeladekisses.de/httpd.www/wp-content/plugins/ultimate-social-media-icons/libs/controllers/sfsi_frontpopUp.php on line 63